RUNDSPRÜCHE UND ANDERE MITTEILUNGEN


DISTRIKT MECKLENBURG-VORPOMMERN RUNDSPRUCH 03/2021



Hier ist DLØMVP mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Rundspruch für den Monat März 2021.
Dieser Rundspruch wurde zusammengestellt von DL6KWN. Er wird heute aus dem Ortsverband Hagenow V19 abgestrahlt. Am Mikrofon ist Thomas,DL1SWT. Der Rundspruch ist in der folgenden Woche nachzulesen im Internet auf der WEB-Seite des Distriktes unter www.amateurfunk-mvp.de

An die Ortsverbandsvorsitzenden wird der Rundspruch als Email gesendet. Wer sich darüber hinaus in die Liste der email-Empfänger eintragen lassen möchte, wende sich bitte an DL6KWN.
Dieser Rundspruch enthält heute die folgenden Beiträge:
1. Geburtstagsglückwünsche
2. Videokonferenz mit dem DARC-Vorstand
3. ESA-Astronaut Matthias Maurer im Interview mit RADIO DARC
4. Bundesnetzagentur verbietet Wasservitalisierer
5. DL0MCM im 630m Band aktiv
6. Contestinformationen
7. DX-Informationen
8. Ankündigung der 1. Distriktfuchsjagd in MV 2021

Die Beiträge im einzelnen:

1. Geburtstagsglückwünsche
In den zurückliegenden 4 Wochen haben einige unserer Mitglieder runde Geburtstage feiern können. Verbunden mit den besten Wünschen für Glück, Gesundheit, Erfolg und natürlich viel Freude am Funken gratulieren wir recht herzlich.

Zum 75. Geburtstag
Jürgen Herrnbrodt DE1DNI V06
Dieter Schulz DE2DNI V06 Wilfried Voß DG4WB V14 Reinhard Becker DG6DAG V22

Zum 60. Geburtstag
Holger Vick DL5KUT V08
Zum 50. Geburtstag
Michael Boden DL9GMB V07
Euch allen nochmals alles Gute zu Euren Ehrentagen.

2. Videokonferenz mit dem DARC-Vorstand
Auf Einladung von Christian Entsfellner, DL3MBG, fand am Dienstag den 02.03.2021 eine Videokonferenz mit den Ortsverbandsvorsitzenden, Kandidaten und Mitgliedern des Wahlausschusses aus dem Distrikt V statt.
Die dort behandelten Themen sind klubintern und werden deshalb hier nicht veröffentlicht. DARC-Mitglieder des Distriktes V können sich die Informationen bei ihrem OVV einholen.

3. ESA-Astronaut Matthias Maurer im Interview mit RADIO DARC
In einem exklusiven Video-Interview mit dem ESA-Astronauten Matthias Maurer, KI5KFH, hatten Eugen Düpre, DK8VR, Distriktsvorsitzender Saar (Q) und Radio DARC-Mitarbeiter Dieter Lorig, DK4XW, Gelegenheit, den Raumfahrer über seine geplante Mission „Cosmic Kiss" zu befragen.
In dem Interview war natürlich auch Amateurfunk auf der Internationalen Raumstation (ISS) ein Gesprächsthema.
Astronaut Maurer stammt aus dem Saarland und ist promovierter Werkstoffwissenschaftler.
Der 50-Jährige bereitete sich zum Zeitpunkt des Interviews im Johnson Space Center der NASA in Houston/ Texas auf seine Weltraum-Mission vor. Er wird Mitte Oktober 2021 von Cape Canaveral zusammen mit drei weiteren Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS starten. Maurer wird der zwölfte Deutsche im Orbit sein.
Hierüber wird RADIO DARC in einer Sondersendung am Sonntag, den 28. März 2021, 11 bis 12 Uhr, auf der Frequenz 6070 kHz ausführlich berichten.

4. Bundesnetzagentur verbietet Wasservitalisierer
Die Bundesnetzagentur hat den Verkauf und die Nutzung eines Wasservitalisierers der Wassermatrix AG aus der Schweiz verboten. Das hochpreisige Gerät (8000€) verursacht Funkstörungen im Amateurfunkband. Funkamateure und andere Marktüberwachungsbehörden hatten im letzten Jahr Störungen gemeldet.
Nachdem zahlreiche Störungsmeldungen bei der Bundesnetzagentur eingegangen waren, hatte der Prüf- und Messdienst Ermittlungen eingeleitet und den Wasservitalisierer im Messlabor Kolberg geprüft. Es wurde festgestellt, dass das Gerät eine fehlerhafte Konformitätserklärung besitzt und eine unzulässige Störaussendung erzeugt. Der Wasservitalisierer erfüllt damit nicht die grundlegenden Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV).
Die Bundesnetzagentur hat neben dem erlassenen Nutzungs- und Vertriebsverbot auch die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie die Europäische Kommission über den Fall informiert, da sie der Auffassung ist, dass die Geräte auch in den anderen Mitgliedsstaaten vertrieben werden.

5. DL0MCM im 630m-Band aktiv
Am Rande von zwei maritimen Funkveranstaltungen wird die Clubstation DL0MCM aus dem Schifffahrtsmuseum Rostock Funkbetrieb auf 473,7 kHz in CW anbieten.
Termine:
Maritim Radio Day (Gedenken an den Untergang der Titanic)
14./15. April 2021 19:00 – 05:00 UTC
15. April 2021 19:00 – 22:00 UTC
International MuseumShips Weekend
05.06.2021 00:00 - 04:00 UTC und 20:00 - 23:00 UTC
CQ jeweils die ersten 10 Minuten jeder vollen Stunde.
Gesendet wird mit einem Seefunk-Notsender SNS 577, als Antenne kommt die große Schiffsantenne zum Einsatz.
Mal sehen, was möglich ist.
Hörberichte sind willkommen an dl6kwn@web.de.

6. Contestinformationen
Am letzten Wochenende im März findet der weltweite WPX-Contest in SSB über 48 Stunden statt. Wie in jedem Jahr können wir viele Sonder-Präfixe erwarten.
Das erste Wochenende im April – das Oster-Wochenende – hat auf den Kurzwellenbändern den SP-DX-Contest in CW und SSB im Angebot. Auf UKW findet der DARC-UKW-Frühlingswettbewerb statt.
Am Ostermontag von 15:00 bis 17:30 UTC läuft der DARC-Oster-Contest in CW und SSB. Es gelten die QSY-Regeln wie im Weihnachts-Contest.
Wer QSOs mit Japan in der letzten Zeit vermißt hat, bekommt am 2. Wochenende im April durch den Japan International DX Contest ein QSO-Angebot in CW. Parallel dazu finden der OK-OM-DX-Contest in SSB und der Juri Gagarin International DX Contest in CW statt.
Das 3. April-Wochenende bietet außer dem YU-DX-Contest in CW und SSB besondere Funkaktivitäten aus Anlaß des Welt-Amateur-Radio-Tages an. Sonderstationen sind aus diesem Anlaß zu erwarten.
Der DARC veranstaltet den „Funk-Tag on the air“. Ausschreibungen sind in der CQDL sowie auf der WEB-Seite des DARCContest-Referates veröffentlicht. In diesem Contest-Kalender sind weitere regionale- und Klub-Conteste aufgelistet – auch solche, die an Wochentagen stattfinden.
Wir wünschen viel Erfolg !

7. DX-Informationen
A2, Botsuana:
Vasily/R7AL, Leo/UI8J, Vlad/R9LR und Mike/RU3UR sind bis 26.März auf DXpedition in die Nähe von Gaborone. Als A25RU sind sie mit vier Stationen von 160 - 10 Meter und QO-100 in CW, SSB und FT-8 (F/H-Mode) in der Luft. QSL via ClubLog OQRS.

TY, Benin:
Ian/ZS6JSI ist noch bis Juni 2021 als ZS6JSI/TY aus Parakou/Benin auf 80, 40 und 20 Meter in SSB und FT8 aktiv, wenn es seine Freizeit erlaubt. QSL via EC6DX und LoTW.

9J, Sambia:
Bodo/HB9EWU hält sich aktuell für mehrere Monate in einer humanitären Mission im Norden Zambias (WW Loc. KI40iq) auf und versucht als 9J2BG auf 20 Meter zu funken. QSL via HB9EWU (d/B). Er kuemmert sich um die QSL's ab 2022, wenn er wieder zu Hause ist.

JD, Minami Torishima:
Take/JG8NQJ reist 17.März erneut nach Minami-Torishima und wird für 3 Monate auf der dortigen Wetterstation arbeiten. In seiner Freizeit versucht er als JG8NQJ/JD1 (WW Loc. QL64xg, JCG-10007) in CW aktiv zu sein. QSL via JA8CJY (direkt) oder JG8NQJ (Büro).

FS, Saint Martin:
Janusz/SP9FIH will vom 22. März bis 05. April als TO1K von Saint Martin (NA-105, WW Loc. FK88kb) aus auf Kurzwelle aktiv sein. QSL via ClubLog OQRS und SP9FIH.

VK9C, Cocos (Keeling) Inseln
10 Mitglieder der "Northern Corridor Radio Group" sind bis 23. März auf Cocos Keeling Island (OC-003, WW Loc. NH87jt) und sind als VK9CE im Urlaubsstil von 80 - 10 Meter in FT8, CW und SSB zu arbeiten. QSL via EB7DX, ClubLog,LoTW und eQSL.

8. Ankündigung der 1. Distriktfuchsjagd in MV 2021
Diese Ankündigung ist unter Vorbehalt, sollte sich die Corona-Situation verschärfen, erfolgt eine Absage. Dazu bitte
den Termineintrag auf www.darc.de unter ARDF oder www.dl4cu.de beachten !
Am Sonnabend, dem 17. April 2021, findet im Questiner Wald bei Grevesmühlen die 80m / 2m Distriktfuchsjagd statt. Eingeladen sind alle Läufer und Interessenten aus allen Ortsverbänden und allen Distrikten. Gestartet wird um 10 Uhr MESZ auf 80m und um 14 Uhr auf 2m. Nähere Informationen wie Koordinaten und Anfahrtsbeschreibung unter www.dl4cu.de
Eine vorzeitige Anmeldung bei DL4CU DL4CU@dl4cu.de ist zwecks Vorbereitung von Vorteil.

Die Ausrichtung der Fuchsjagd erfolgt mit Unterstützung des OV V10 Grevesmühlen .
Für Verpflegung ist gesorgt.
Die Wertung erfolgt in Altersklassen.
Das war der MVP-Rundspruch für den Monat März. Zuarbeiten bzw. Informationen kamen von DF2NU, DL3AH, DL3KWF, DL4WK, DL4CU und DL6KWN. Wir bedanken uns fürs Zuhören und wünschen allen Zuhörern und ihren Familien ein schönes Wochenende. Bleibt bitte gesund. Awdh in 5 Wochen am 18. April 2021.